SandLicht bei Cramer live erleben

Bei Cramer Möbel & Design Licht + Sand erleben

Du musst was mit Händlern machen und die Lampen vor Ort präsentieren. Du solltest Dir gute Einrichtungsgeschäfte suchen, wo Du SandLicht anbietest. Das oder so ähnlich habe ich am Anfang aus meinem Umfeld gehört und gedacht, ja ja – immer diese Offline-Leute… Heutzutage verkauft man doch ganz easy alles online… Ja das stimmt – so haben wir gestartet. Die Offlinewelt hat aber auch seinen Reiz und das habe ich auf den Messen und Märkten im letzten Jahr gelernt. Das Erleben der Produkte ist direkt möglich, wenn diese in einem Geschäft ausgestellt sind. Wo man das Produkt anfassen, von allen Seiten drehen kann und ein Gefühl für die Leuchtkraft sowie Haptik bekommt.

Noch ist das Produkte-Erleben online eindimensional 

Cramer-SandLicht-Königreich
SandLicht Königreich

Was mir von Anfang an klar war, dass wenn wir von Sand als Beleuchtungsmittel oder Lichtquelle sprechen, dann sollte auch das haptische Gefühl von Sand bei den Schirmen gegeben sein. Daher habe ich in der Entwicklungsphase viele Experimente mit vielen unterschiedlichen Klebemethoden veranstaltet und jede menge Lampenschirme versaut 🙂 Ja, man kann auf unseren Schirmen den Sand ertasten und fühlen. Über den Onlineshop können die Menschen zwar anhand der Fotos beurteilen, wie der Sand leuchtet und wie es in einem Raum wirkt. Aber das Erleben der Lampe und die Maserung des Sandes ist so noch nicht reell greifbar.

Cramer und SandLicht sind Hamburger Perlen 

SandLicht Toskanische Wellen bei Cramer in der Kieler Straße
SandLicht Toskanische Wellen bei Cramer in der Kieler Straße

Ich habe recherchiert, zu wem SandLicht-Produkte passen könnten und eine Liste von Händlern aufgestellt. Bei diesen gehen wir vorbei und schauen uns deren Sortiment an. Manchmal ist es einfach der nette Kontakt. Machmal das Sortiert und das Umfeld, das mich dazu bewegt, die Produkte dort präsentieren und zum Verkauf anbieten zu wollen. So wie im Fall von Cramer Möbel & Design in der Kieler Straße, Hamburg. Dort sind die Leuchten nun wunderbar präsentabel aufgebaut, warten auf Kundschaft und Fragen zum Thema Leuchten mit Sand. In dem Fall ist es das passende Umfeld und ein sehr netter Kontakt. Wenn Ihr in der Gegend unterwegs sein solltet, schaut doch in dem tollen Laden mit Kaffeebar hinein. Neben den vielen hochwertigen Designprodukten und Marken, ist das wirklich Besondere an Cramer Möbel, dass sie so wie  SandLicht auch, echte Hamburger sind. Der erste Standort ist die Wohnvilla in der Ecke Gärtnerstraße/Osterstraße. Ich weiß, nun ist es viel Lokalkolorit – aber Hamburg ist unsere Perle.

Das ist der erste Artikel zu einem Offline-Händler, bei dem Ihr SandLicht live erleben und gleich kaufen könnt. Das nächste Mal berichte ich von einem tollen Laden aus dem Treppenviertel in Blankenese – ja auch Hamburg 😉

Eure Stadt hat auch tolle Möbelgeschäfte, Raumausstatter, Concept Stores über die ich berichten sollte? Einfach melden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
28 − 2 =